Nach dem Studium

Mit einem Uniabschluss in der Tasche können Sie bei uns sofort loslegen. Als Trainee bieten wir Ihnen von Anfang an spannende Herausforderungen und ein persönliches Mentoring. Der Bewerbungsprozess beginnt im Herbst für einen Einstieg im August des Folgejahres.

Traineeprogramm „Explorer“, Janssen, Neuss
„Explorer“ – der Name ist Programm. In der einjährigen Orientierungsphase entdecken Sie, was sich hinter Therapeutic Value Management verbirgt, begleiten den Vertriebsinnen- und -außendienst und bekommen Einblick in die Zusammenarbeit mit Krankenkassen sowie weiteren Akteuren unseres Gesundheitssystems. Nach einem Jahr wählen Sie Ihren persönlichen Schwerpunkt und beschäftigen sich mit diesem Gebiet intensiv. Nach dem Traineeprogramm sind Sie bereit für eine Laufbahn als Fach- oder Führungskraft bei uns.


Traineeprogramm „Young Professional Sales“, Janssen, deutschlandweit
Innerhalb von zwei Jahren lernen Sie, worauf es im Vertrieb ankommt: den engen Draht zum Kunden und das Erkennen seiner Bedürfnisse. Von Anfang an übernehmen Sie Verantwortung für eine Verkaufsregion und betreuen Projekte eigenständig. Das vierstufige Modell macht Sie rundum fit für eine Vertriebskarriere bei uns.


Traineeprogramm im Ethicon Mesh Technology Center (EMTC), Medical Devices, Norderstedt
Von der Produktidee bis hin zur Herstellung – Absolventen der Medizintechnik,
Maschinenbau, Textilingenieurwissenschaften und Produktionstechnik lernen
die wichtigsten Kernfelder der Produktneueinführung kennen. Die Trainees sind jeweils acht Monate in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Prozessentwicklung und Produktion im Einsatz.

Direkteinstieg

Medical Devices
Minimalinvasive Chirurgie ist kein Fremdwort für Sie? Dann sind Sie in der Sparte Medical Devices richtig. Im Außendienst erlernen Sie den Verkauf von medizinischen Produkten an Ärzte und Kliniken. Oder aber Sie arbeiten an einer der Schnittstellen der Wertschöpfungskette – etwa der Produktion, der Qualitätssicherung oder der Logistik. Wir suchen Absolventen der Ingenieurwissenschaften, Medizintechnik und Betriebswirtschaft.

Pharmaceuticals
Bei Janssen arbeiten Sie am Puls der medizinischen Forschung für neue Arzneimittel. Sie stellen Ärzten, Krankenkassen oder Kliniken Innovationen vor und sorgen dafür, dass mehr Menschen in Deutschland am medizinischen Fortschritt teilhaben. Mit einem Abschluss der Betriebswirtschaft, Pharmazie, Biologie, Chemie oder Medizin können Sie bei uns einsteigen.

Consumer
In der Konsumgütersparte arbeiten Sie für bekannte Marken wie o.b.®, Penaten®, Neutrogena®, Imodium®, Dolormin® oder Listerine®. Sie entwickeln zum Beispiel neue Ideen, wie sich die Produkte am Point of Sale platzieren lassen oder sind im Außendienst unterwegs. Für die rezeptfrei erhältlichen Arzneimittel können Sie zudem im Bereich Medical und Regulatory Affairs Ihre Karriere starten. Willkommen sind Betriebswirtschafts-wissenschaftler am Marketing- und Sales-Standort in Neuss und Ingenieure für das weltweit größte o.b.® Werk in Wuppertal.

 

Informieren Sie sich über offene Stellen auf unserem Karriereportal.

Leidenschaft fürs Leben bedeutet für mich...

  • … den Kunden mit guten Argumenten zu überzeugen.

    x Ich habe Pharmakologie studiert und nach einigen Jahren im Labor festgestellt: Mir fehlt der Kontakt zu den Menschen. Als Trainee im Außendienst bei Janssen bin ich nun täglich unterwegs zu Kunden. Dabei kommt es auf gute Argumente, eine effiziente Präsentation und ein offenes Vertrauensverhältnis an. All das lerne ich jetzt im Traineeship. Danach steht mir vieles offen: zum Beispiel eine Position als Regionalleiter, Key Account Manager oder Medical Liaison Scientific Manager.
    Boris Albuquerque, 30
    Boris Albuquerque, 30 Trainee Young Professional Sales bei Janssen
  • …viele Parteien zu berücksichtigen: Patienten, Ärzte und medizinisches Fachpersonal.

    x Ich mag an Johnson & Johnson, dass hier trotz der Größe und Internationalität eine familiäre Atmosphäre herrscht. Das Traineeship ist gut organisiert und ich lerne nicht nur alles, was für das Qualitäts- und Risikomanagement in der Produktion wichtig ist, sondern auch viel über die Werte von J&J. Das Credo ist eine gute Grundlage für ein faires Miteinander und führt mir immer wieder vor Augen, dass viele Parteien zu berücksichtigen sind – in meinem Fall Patienten, Ärzte und medizinisches Fachpersonal.
    Shilpa Sherma, 27
    Shilpa Sherma, 27 Trainee für Quality Engineering in der Mesh-Produktion in Norderstedt
previous next
  • Consumer
  • Pharmaceuticals
  • Medical Devices