Internationale Apotheker zu Gast

Der Neusser Standort von Johnson & Johnson  war erstmals Gastgeber für eine Delegation des 75. FIP World Congress of Pharmacy and Pharmaceutical Science. Die Besucher gewannen einen Einblick in die spannenden Tätigkeiten als Pharmazeut in der Industrie.

 

Rund 60 Apotheker informierten sich am ersten Oktober bei über Berufe in der Gesundheitsbranche. Akteure der Branche zeigten, was die Industrie Apothekern bietet, darunter Johnson & Johnson. Das Unternehmen ließ Pharmazeuten aus den eigenen Reihen aus dem Arbeitsalltag eines internationalen Konzerns berichten und gab Tipps für die Bewerbung. Apotheker können zum Beispiel im Bereich Forschung und Entwicklung arbeiten: als Wirkstoffentwickler, in der pharmazeutischen Technologie, der Herstellung oder als Studienkoordinator. Aber auch, wenn ein Produkt bereits auf dem Markt ist, gibt es vielfältige Aufgaben. Experten für Medical Affairs etwa informieren und schulen Apotheker sowie Ärzte und sind für Werbemittelfreigaben zuständig. Gesundheitsökonomen bei der Pharmasparte Janssen-Cilag sorgen dafür, dass Arzneimittel auch wirtschaftlich zum Einsatz kommen. Und Spezialisten für Pharmakoviliganz gewährleisten stets höchste Arzneimittelsicherheit.

 

Nah an Wissenschaft und Patient
Eine der Referenten war Dr. Kerstin Neumann, Medical Advisor bei Johnson & Johnson Consumer, selbst Pharmazeutin und Mitorganisatorin der Veranstaltung. Sie berichtete von ihrem Arbeitsalltag und erinnerte sich auch noch an ihrem eigenen Einstieg in die Industrie: „Ich wollte mich für die Belange der Patienten einsetzen und gleichzeitig näher an die medizinischen Wissenschaft und ihre Trends rücken.“ Mit dem Austausch und der Resonanz vor Ort war die Expertin zufrieden: „Wir konnten einige Vorurteile abbauen und zeigen, dass Apotheker bei uns herzlich willkommen sind. Dank ihrer breiten Ausbildung sind sie als Allrounder für viele Tätigkeitsfelder geeignet.“

 

Apotheker bei Johnson & Johnson
Johnson & Johnson beschäftigt Pharmazeuten in allen drei Sparten. In der Pharmasparte Janssen haben Apotheker die größte Auswahl an Einsatzmöglichkeiten. Aber auch in den Geschäftsbereichen Consumer und Medical gibt es regelmäßig offene Stellen für das Sortiment der frei verkäuflichen Arzneimittel und der Medizinprodukte.

Johnson & Johnson (Corporate) | www.jnj.com

Karrierechancen bei Johnson & Johnson

Lernen Sie die vielfältigen Möglichkeiten in einem der größten Gesundheitsunternehmen der Welt kennen. Mehr erfahren